KraftvollMama – für mehr Zufriedenheit im Leben

Du liebst deine Kinder ...

... und willst nur das Beste für sie?

Wunschvorstellung glückliche Mama
  • Du möchtest sie bedürfnisorientiert begleiten und nicht bloß herumkommandieren.
  • Deine Kinder sollen eine glückliche Kindheit haben – du willst mit ihnen herumtollen, Spaß haben, das Leben genießen.
  • Du möchtest, dass sie zu selbstständigen, ausgeglichenen, offenen und sozial kompetenten Erwachsenen heranreifen.

Aber, um ehrlich zu sein ...

... oft bist du einfach frustriert und nicht die Mama, die du sein willst?

Gestresste, erschöpfte Mutter
  • Du bist latent unzufrieden und nörgelst viel herum oder wirst bei jeder Kleinigkeit wütend.
  • Ein Großteil deiner Zeit bist du mit Tätigkeiten im Haushalt beschäftigt, die dich nicht erfüllen.
  • Du fühlst dich oft gleichzeitig unter- und überfordert.

Bringe dein Leben wieder in Balance mit KraftvollMama

Hier erfährst du, warum das Leben manchmal so schwierig ist, und was du tun kannst, um wieder mehr Glück und Zufriedenheit zu erlangen.

  • Mit dem nötigen Hintergrundwissen kannst du deine Situation klarer sehen, verstehen und somit auch besser annehmen.
  • Du lernst, an welcher Stelle es sich lohnt, Kraft zu investieren und an welcher Stelle du mehr auf dich selbst Acht geben solltest.
  • Erhalte Anregungen, wie du dein Leben verbessern kannst, um die zufriedene und entspannte Mutter zu werden, die du eigentlich schon immer sein wolltest.

Und das bin ich!

Ich bin Lena Franck, 35 Jahre alt, Mutter von zwei wundervollen Mädchen, aktuell zwei und vier Jahre alt.

Nach meinem Studium der Medienwissenschaften, Psychologie und Wirtschaftswissenschaften habe ich als Projektmanagerin für Marketingkampagnen gearbeitet. Mein Job hat mich erfüllt und mir Freude bereitet.

Als ich jeweils nach der Elternzeit von Tochter Nr. 1 und Tochter Nr. 2 in Teilzeit wieder arbeiten ging, passten mein Beruf und mein "neues" Privatleben nicht mehr so recht zusammen. Das hatte ich mir anders vorgestellt.

Nebenher las ich sehr viel zu psychologischen Themen rund um die kindliche Entwicklung und das Mutterdasein und ich hatte einige Aha-Erlebnisse. 

Gleichzeitig keimte durch Gespräche im Freundes- und Bekanntenkreis der Verdacht, dass sehr viele Frauen insgeheim mit ihrem neuen Leben als Mutter zu kämpfen haben. Und zwar ganz unabhängig davon, ob sie nun wieder arbeiten oder zu Hause bleiben.

​Die meisten Mütter reden nicht oder nur mit ihren engsten Vertrauten über ihre Schwierigkeiten, ihren Stress und ihre Frustration. Stattdessen werden nach außen hin glückliche Fassaden aufrecht erhalten. Die einzelnen Mütter aber zweifeln an sich selbst und fürchten, dass mit ihnen etwas nicht stimmt.

Mich ärgert das. Und so habe ich es zu meiner Mission gemacht, dieses Tabu zu brechen. Ich möchte all den hadernden Müttern klar machen, dass sie nicht alleine sind mit ihren Problemen. Ich möchte ihnen aufzeigen, was die möglichen Ursachen sind. Und ich möchte ihnen Anregungen an die Hand geben, wie sie wieder mehr Zufriedenheit erlangen können.

Ja, mich interessiert, wie ich wieder ein zufriedeneres Leben führen kann.

Gerne begleite ich dich auf deinem Weg zu einer zufriedeneren Mutter. Ich biete dir fundiertes Hintergrundwissen und viele verschiedene Ansätze, wie du dein persönliches Glückslevel steigern kannst. Jetzt für den Newsletter anmelden!

Bonus: Bei der Anmeldung bekommst du das ERSTE-HILFE-KIT für Mütter in Stresssituationen